Kimbern-News


Liebe Kimbern, Liebe Eltern, 

 

nach den aktuell geltenden Reglen dürfen wir Heimabende in Präsenz im Außenbereich anbieten. Mit Blick auf die aktuell leicht sinkenden Infektionszahlen, die steigenden Temperaturen und die erfolgreichen Probeheimabende haben wir uns dazu entschieden, mit den Sippen und der Meute  wieder regelmäßige Präsenzheimabende aufzunehmen. 

 

Diese werden ausschließlich im freien stattfinden und mit ähnlichen Regeln wie Ende letzten Jahres stattfinden. Sämtliche Regeln, die bei den Heimabenden gelten, findet ihr im Hygienekonzept im Anhang. Dieses muss beim ersten Heimabend zwingend unterschrieben mitgebracht werden. 

 

Um das Risiko für Ansteckungen niedrig zu halten, setzten wir zusätzlich darauf, dass alle Anwesenden bei den Heimabenden kürzlich negativ auf Covid-19 getestet wurden. Dazu könnt ihr einen Nachweis eines negativen Schnelltests in den letzten 24 Stunden vorlegen (ein von den Eltern unterschriebener Zettel nach Selbsttest für z. B. die Schule zählt nicht). Andernfalls werden sich die Kinder zu Beginn des Heimabends selbst im Chateau testen oder gemeinsam mit der Gruppenleitung zur Schnellteststelle beim Rewe-Parkplatz am S-Bahnhof Schlachtensee gehen.

 

Wir freuen uns sehr, euch nun endlich wiedersehen zu dürfen!

Bei Fragen wendet euch gerne an vorstand@stamm-kimbern.de

 

Gut Jagd, Gut Pfad und Seid Wach,

Euer Vorstand


Download
Hygiene Konzept Chateau Apr 21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 621.5 KB

Liebe Kimbern, liebe Eltern,

 

Die diesjährigen Kurse (sowohl Kompass als auch die K-Kurse) werden erneut auf den Herbst verlegt, da die Durchführung an Ostern nicht zu verantworten sind. Der neue termin der Kurswoche ist der 9-16.10.21 und der neue Termin des Vorkurses für den Kompass ist das Wochenende vom 24.-26. September 2021. Sollten die Teilnehmer im Herbst 2021 nicht den Kurs antreten können bitte ich die Teilnehmer dem Vorstand bis zum 31.3 bescheid zu sagen.

 

Liebe Grüße, gut Jagd und seid wach

 

Euer Vorstand


Fahrten 2021

Mit dem neuen Jahr warten auf uns natürlich wieder viele Abenteuer!

Wir hoffen natürlich, dass wir alle Fahrten stattfinden lassen können, können dies aber im Angesicht der jetzigen Situation nicht garantieren.

Halte dir trotzdem die Termine frei, wir freuen uns auf dich! 

 

 

* ab Gilde


Erster Platz beim Berliner Singewettstreit

Am 18.01.2020 haben wir, die Sippe Luchse von Saleon in der Kategorie Fahrtensänger beim 57. Berliner Singewettstreit mitgemacht und den ersten Platz für uns entscheiden können. Gewonnen haben wir eine Wochenende segeln auf der Mytilus, einem großen Segelschiff. 

 

Unsere Beiträge, The river is flowing und Almarita von La Rue Ketanou könnt ihr euch hier anschauen:





Erster Platz beim Hamburger Singewettstreit

Kimbern-Hits! Jetzt auch außerhalb von Berlin.

Am 24.2.2018 zog es uns nach Hamburg, um auch mal außerhalb von Berlin Singkultur zu erfahren. Das Resultat kann sich sehen lassen. Mit zwei Liedern gelang es uns erneut, den ersten Platz in der Kategorie traditionelle Singekreise zu erlangen.

Mal schauen, was das noch junge Jahr 2018 für uns bereithält.

Bis dahin, viel Spaß beim Anhören.

 

Gut Jagt, Gut Pfad und seid Wach

 

die Kimbern



Erster Platz beim Berliner Singewettstreit

Gorizia

Ach wie schön!

Wie auch in den letzten drei Jahren haben wir wieder beim Berliner Singewettstreit teilgenommen. Diesmal nicht mit der Meute, sondern mit der ehemaligen Jungen*sippe Wüstenteufel von Roubaix. Heute sind wir nur noch in gekürzter Form als RBX vorhanden, was uns jedoch nicht davon abhielt, den Wanderpokal der Meistersänger mit ins Château zu holen.

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern und wünschen euch viel Spaß bei den Aufnahmen.

 

Gut Jagt, Gut Pfad und seid Wach,

 

RBX

 

Die Achse




Erster Platz auf der Rabenstein

Die Rabenstein: Das ist der eine wahre Singewettstreit für Berliner Pfadfinder. Auch wir nehmen als Stamm seit Jahren an diesem Teil und so konnten wir nach vielen Stunden Probe und einer Menge Herzblut auch dieses Jahr wieder den ersten Platz ergattern.

Unsere beiden Lieder: Gorizia & Vihma Loits

könnt ihr hier als kleine Gesangsprobe hören.

Viel Spaß.