Die Füchse von Toulouse


Hallo, wir sind die „Füchse von Toulouse“!

Wir sind eine Mädchensippe, bestehend aus fünf Mädchen (Jahrgang 2002) und unserer Sippenführung Marlene (Baujahr 98).

Wir treffen uns jeden Freitag von 17-19 Uhr zu unserem Heimabend.

Bei diesen Treffen machen wir jede Woche etwas Anderes, zum Beispiel Kochen, Singen, Spielen oder Bauen. Mittlerweise haben wir schon so vieles gemacht, dass wir uns gar nicht mehr an alles erinnern können, aber Spaß haben wir immer!

Wir sind seit dreieinhalb Jahren eine Sippe und haben dementsprechend schon viel zusammen erlebt.

Jede Sommerferien entdecken wir gemeinsam ein neues Land. Wir packen unsere Affen (Rücksäcke), ziehen unsere Wanderschuhe an und stürzen uns ins Ungewisse. Bei diesen „Großfahrten“ wandern wir drei Wochen durchs Land und erleben unvergessliche Abenteuer.

Wir würden uns ein Vergnügen machen, wenn wir diese schönen Erlebnisse mit euch teilen könnten, also schaut vorbei!

Wir freuen uns auf dich,

gut Pfad


Sippenführerin und Ansprechpartnerin: 

Marlene Zimmermann

0176 72322684

Marlenezimmermann@stamm-kimbern.de